Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.23668/psycharchives.644
Title: "Ich erobere, also bin ich"
Authors: Ahlers, Ingolf
Issue Date: 1992
Publisher: ZPID (Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation)
ZPID (Leibniz Institute for Psychology Information)
Abstract: Die Kriegermentalität der Azteken und Spanier wird aus historischer Perspektive analysiert. Dabei wird das aztekische Zentrum als ein zwar hochentwickeltes, aber labiles System der Redistribution von Prestigegütern auf Basis asymmetrischer Reziprozität aufgefasst. In diesem System beruhte auch der kollektive Glaube an die sakralen Fähigkeiten des Herrschers auf der Idee der Reziprozität, da der Herrscher in seiner Funktion als oberster Priester Vermittler und Kontrolleur der Mensch-Welt-Kommunikation war.
URI: https://hdl.handle.net/20.500.12034/81
http://dx.doi.org/10.23668/psycharchives.644
Appears in Collections:Psychologie und Geschichte

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
123-517-1-PB.pdf2,36 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.