Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.23668/psycharchives.679
Title: Fachspezifische Anforderungen: Die Datenmanagement-Empfehlungen der DGPs
Authors: Gollwitzer, Mario
Issue Date: 30-Jun-2017
Publisher: ZPID (Leibniz Institute for Psychology Information)
Abstract: Schon seit längerer Zeit fordern Wissenschaftsorganisationen, dass Daten, die im Zuge öffentlich geförderter Forschungsprojekte erhoben worden sind, auch öffentlich verfügbar gemacht werden. Im Lichte dieser Forderung hat die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) im September 2015 neue Leitlinien zum Umgang mit Forschungsdaten herausgegeben und die Fachgesellschaften aufgefordert, diese für ihre jeweilige wissenschaftliche Disziplin zu konkretisieren. Die Deutsche Gesellschaft für Psychologie (DGPs) ist dieser Aufforderung nachgekommen und hat im Rahmen eines umfassenden Diskussionsprozesses, an dem die Mitglieder der DGPs, die Sprecherinnen und Sprecher der DGPs-Fachgruppen sowie die Mitglieder des DFG-Fachkollegiums Psychologie beteiligt waren, im September 2016 konkrete Empfehlungen zum Umgang mit Forschungsdaten in der Psychologie entwickelt und beschlossen. In diesem Vortrag sollen die wesentlichen Prämissen und Inhalte dieser Empfehlungen vorgestellt und diskutiert werden.
URI: https://hdl.handle.net/20.500.12034/471
http://dx.doi.org/10.23668/psycharchives.679
Citation: Gollwitzer, M. (2017, Juni). Fachspezifische Anforderungen: Die Datenmanagement-Empfehlungen der DGPs. Gemeinsamer DGPs und ZPID-Workshop: Forschungsdatenmanagement in der Psychologie, Trier.
Appears in Collections:Books & Proceedings & Talks

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Datenmanagement_Gollwitzer.pdf854,4 kBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.