Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.23668/psycharchives.670
Title: Das 'wilde' Kinde von Aveyron. Zur Auswertung eines 'Naturexperiments'
Authors: Rath, Norbert
Issue Date: 1993
Publisher: ZPID (Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation)
ZPID (Leibniz Institute for Psychology Information)
Abstract: Das Experimentierfeld, das das 1798 aufgefundene "wilde Kind von Aveyron" betritt, ohne es zu wissen, ist durch eine Reihe von Fragen abgesteckt. Zu diesen Fragen gehören die nach einer Grenzlinie von Natur und Gesellschaft, nach der Bewertung des Naturzustandes im Vergleich zum Stand der bürgerlichen Gesellschaft, nach der Besonderheit eines Naturmenschen im Vergleich zum Menschen innerhalb der Zivilisation und nach den Möglichkeiten der Pädagogik bzw. nach den Grenzen der Formbarkeit menschlicher Natur.
URI: https://hdl.handle.net/20.500.12034/104
http://dx.doi.org/10.23668/psycharchives.670
Appears in Collections:Psychologie und Geschichte

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
148-609-1-PB.pdf1,25 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.